Natürliche Widerstandsfähigkeit

Der Mensch forciert nicht nur den Klimawandel, er erschwere auch den Umgang mit ihm, argumentieren Klimaforscher. Denn eine vielfältige Natur könne am besten dem Klimawandel umgehen, wenn sie in Ruhe gelassen wird. Ein Appell aus der Wissenschaft.

Unser Redakteur Jonas Achorner hat den Sommer in Berlin verbracht. Auf dem Rad atmete er nicht nur Abgase, sondern auch journalistische Höhenluft. Bei der deutschen Tageszeitung taz schrieb Jonas Achorner nicht nur über Klimaforscher und ihren Appell Biomasse und ihre CO2-Speicherfähigkeit mehr zu berücksichtigen (Link), sondern auch über unterschiedliche Umwelt- und Wirtschaftsthemen von einer Reform der Grundsteuer bis zu Psychologie im Straßenverkehr. Im Archiv der taz finden Sie die Artikel aus seiner zweimonatigen Praktikumszeit (Link).

Wir wünschen viel Spaß beim Stöpern und freuen uns auf Ihr Feedback.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s